Unser neuer Schlafraum (25.08.2017)

Nach einer langen Planungs- und Bauphase ist es nun endlich geschafft!

 

Unser alter Schlafraum erstrahlt in einem neuen Glanz, der Kinderherzen höher schlagen lässt.

Entwickelt wurde dieser, entsprechend unserem Konzept, nach der Philosophie von Herrn Professor Mahlke.


Kaum hatten die Schreiner im August den Raum verlassen, durften die Kinder ihn bereits erobern und sich ein Bett aussuchen. Manche wussten sofort, dass sie von nun an ihre Träume von wilden Abenteuern und großen Reisen in einem der oberen Stockbetten erleben wollten. Andere schauten zunächst mit großen, aber strahlenden Augen umher und konnten sich gar nicht für eines der 23 kindgerechten und in liebevoller Feinarbeit gefertigten Betten entscheiden.

 

Auch für die Mitarbeiter ging damit ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Mit großer Freude und Dankbarkeit bestaunten auch sie immer wieder die Fortschritte und die Fertigstellung des Schlafraums.


Das gesamte Team des Familienzentrums bedankt sich bei allen fleißigen Helfer wie beispielsweise dem Schreinerteam, welches den Schlafraum zu dem hat werden lassen was er nun ist.

 

Ein ganz besonderer Dank dafür geht an dieser Stelle aber vor allem auch an unseren Förderverein, der dieses Projekt überhaupt erst möglich gemacht hat. Dieser übernahm einen sehr großen Teil der Kosten und zauberte damit ein unvergessliches Lächeln auf die Gesichter von Eltern, Kindern und Mitarbeitern des Familienzentrums.


Wir sagen auch im Namen aller Kinder  „Danke“  und freuen uns auf viele schöne Stunden in unserem Schlafraum!
 



 

[alle Schnappschüsse anzeigen]